Gedenken zum 8. Mai

Am 8. Mai, dem Tag der Befreiung, gedenken wir dem Ende des 2. Weltkrieges und der Befreiung vom Nationalsozialismus und der Befreiung Europas. Zu diesem Anlass haben der Landrat des Altenburger Landes, Uwe Melzer, und ich einen Kranz am Gedenkstein im Stadtpark Schmölln niedergelegt. Mit dabei waren auch Ute Lukasch (MdL) und Klaus Hübschmann (2. Beigeordneter des Bürgermeisters).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.